"WENN DU ERKENNST, DASS ES DIR AN NICHTS FEHLT,

DANN GEHÖRT DIR DIE GANZE WELT."

Laotse

Mein Yogastil hat den Ursprung im Hatha Yoga nach der Lehre von T. Krishnamacharya (der Vater des modernen Yogas) aus Indien. Durch die Jahre, wobei ich viele Weiterbildungen, Seminare und Workshops bei verschiedenen Lehrer besucht habe, habe ich meinen eigenen Yogastil weiterentwickelt.

Mein Unterricht ist eine Mischung aus Hathayoga, Kundaliniyoga und Yinyoga.

 

Hathayoga :        Körperübungen die dynamisch oder statisch ausgeführt werden

Kundaliniyoga :  Energiearbeit die durch den Körper auf Geist und Seele wirkt

                             (spezielle Atem- & Meditationstechniken)

Yinyoga :             Kunst des Loslassens, in der passiven Haltung und im Üben der Hingabe im  

                             längeren Halten (3-7 Minuten) der Asanas

 

 

Mein Yogastil ist ein auf jeden einzelnen Menschen abgestimmtes Yoga und ist auch für Personen geeignet, die leichte gesundheitliche Beschwerden haben oder Anfänger sind.

Durch Yoga erhält man unteranderem körperliche Fitness, Vitalität, Ausgeglichenheit, Stabilität, Beweglichkeit, innere Ruhe, Klarheit, sowie mehr Selbstvertrauen.

 

Ziele und Themen meiner Gruppenkurse sind vorallem :

 

- Wirbelsäule kräftigen und entspannen

- Flexible und stabile Körperhaltung

- Öffnung und Kräftigung der Atemorgane

- Loslassen von mentalen, psychischen und emotionalen Blockaden

- Gesteigerte Energie, Konzentration und Aufnahmefähigkeit

- Harmonisierung des Zentralen Nervensystems und Ausgeglichenheit im Geist

- Freude, Kraft und Leichtigkeit im Alltag

- Immun- und Verdauungssystem stärken

- Herz öffnen für die Liebe, die Energie die alles beseelt

- In Kontakt mit Dir und allem was Dich umgibt kommen, Bewusstsein erweitern